Standesamt Bad Sülze

Am Markt 1
18334 Bad Sülze

Telefon (038229 ) 71 113
Telefax (038229 ) 7129 113

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Dienstag 09.00 – 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 09.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr
Freitag 09.00 – 12.00 Uhr

Alle, die sich ihr Ja-Wort geben möchten, sind im Standesamt Bad Sülze herzlich willkommen. Eheschließungen/Begründung einer Lebenspartnerschaft werden mit jedem Brautpaar/Lebenspartner individuell besprochen. Im Rahmen unserer Möglichkeiten sind wir für alle Wünsche des Paares offen. Dies gilt insbesondere für die Musikauswahl, den Inhalt der Traurede und die Terminabsprache. Selbstverständlich können Sie auch am Samstag heiraten.

 

Getreu dem Spruch von Sören Kierkegaard:

 

„Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise,
die der Mensch unternehmen kann …“

 

könnte Ihre romantische Reise vielleicht auch im Standesamt Bad Sülze oder unserem Außenstandort, im Museumsgarten oder der Museumsscheune des Salzmuseums, beginnen.

 

Erforderliche Unterlagen zur Anmeldung einer Eheschließung/Begründung einer Lebenspartnerschaft:


Für Verlobte, die noch nicht verheiratet waren:


Für Verlobte, die bereits verheiratet waren zusätzlich:


Für Verlobte, die verwitwet sind zusätzlich:


Für Verlobte, die ein gemeinsames Kind haben:


Für Verlobte mit einem ausländischen Partner:

 

Auskünfte zu unserem Außenstandort, dem Museumsgarten oder der Museumsscheune des Salzmuseums erhalten Sie im Standesamt Bad Sülze oder direkt im Museum unter 038229-80680.

Einen ersten Eindruck können Sie sich hier  und hier vom Museumsgarten machen.

Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck von der Museumsscheune.

 

     
Trauung im Museumsgarten Kaffee trinken in der Remise auf dem Museumshof Ehrenplatz für das Brautpaar