Danke an alle Helfer beim Dahlienpflanzen im Rosengarten!

16.05.2019

Am vergangenen Samstag sind zahlreiche Helfer dem Aufruf gefolgt und pflanzten Dahlien am Pflegeheim im Rosengarten. 

Besonders gefreut haben wir uns über die Unterstützung von Frau Sandra Boy, der Bürgermeisterin aus Deyelsdorf. Sie half uns mit ihrer Familie und bedankte sich so für die Unterstützung unserer Stadt bei der Umsetzung des Erlebnispfades. Sehr gefreut haben wir uns auch über die Hilfe der Firma Gebäude und Grundstückservice Bohla aus Tribsees, die bereits im zweiten Jahr dabei waren. Stellvertretend genannt seien hier der Firmeninhaber D. Bohla und Herr Sponholz.

Unser Dank gilt auch den Bürgern unserer Stadt für die gute Unterstützung an diesem Tag. Dem Kultur- und Heimatverein danken wir für die gute Bewirtung im Anschluss. Wir fühlten uns auf dem Museumshof gut aufgehoben. 

Besonders danken möchten wir auch Frau Eisenberg, die uns mit fast 79 Jahren (!!!) noch so geholfen hat. In dem Zusammenhang könnte man es etwas kritisch sehen, dass einige Vereine so gar nicht vertreten waren. Dank der vielen fleißigen Helfer waren wir zeitig fertig und haben einmal mehr festgestellt: Wenn wir alle an einem Strang ziehen, können wir zusammen für Bad Sülze viel erreichen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Danke an alle Helfer beim Dahlienpflanzen im Rosengarten!